ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN


 

 ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

 

Die Folgenden Regelungen gelten für Bestellungen in unserem Internetshop www.goxon.de.

AGB im Rahmen von Kaufverträgen mit:

 

Nils Gundlach - GOxON

Rheinstraße 32

64283 Darmstadt

Deutschland

 

E-Mail: service@goxon.de

Web: www.goxon.de

 

 

1. Geltungsbereich

 

Die nachstehend angeführten allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle elektronisch, telefonisch, Brief oder E-Mail an GOxON – Nils Gundlach übermittelten Bestellungen und werden mit jeder Bestellung automatisch anerkannt.

 

1.1 Maßgeblich ist jeweils die zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses gültige Fassung. Abweichende, entgegenstehende oder ergänzende AGB werden nicht Vertragsbestandteil, es sei denn, ihre Geltung wird ausdrücklich schriftlich vereinbart.

 

1.2 Werden als Fristen Werktage angegeben, so verstehen sich darunter alle Wochentage mit Ausnahme von Samstagen, Sonntagen und gesetzlichen Feiertagen.

 

1.3 Sie können diese AGB jederzeit auf unserer Website einsehen, ausdrucken und abspeichern. Das Abspeichern und Ausdrucken erfolgt über die Funktionalität Deines Internetbrowsers (z.B. Datei > Speichern unter oder z.B. Ablage > Sichern unter).

 

2. Vertragsabschluss

 

Im Online Shop wird Ihnen vor Abschluss des Bestellvorgangs ein Bestätigungsfenster mit den Einzelheiten Ihrer Bestellung angezeigt. Durch die Bestellung der gewünschten Waren geben Sie ein verbindliches Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrages ab. Nils Gundlach - GOxON wird den Zugang Deiner Bestellung in Textform (E-Mail) bestätigen. Diese Zugangsbestätigung stellt keine verbindliche Annahme der Bestellung dar. Der Kaufvertrag kommt erst zustande, indem Nils Gundlach - GOxON  Ihnen eine ausdrückliche Auftragsbestätigung übermittelt oder die bestellte Ware an Sie versendet.

 

3. Unser Recht Ihre Bestellung nicht anzunehmen oder Ihren Kauf zu stornieren

 

Wir behalten uns ausdrücklich das Recht vor, einen Kauf (eine bereits von uns angenommene Bestellung) in folgenden Situationen zu stornieren, ohne für Kosten oder Schäden zu haften: 

 

  • Das Produkt ist kurzfristig nicht auf Lager (alle Zahlungen werden umgehend zurückerstattet) 
  • Ihre Rechnungsinformationen sind nicht korrekt oder nicht verifizierbar 
  • Das Preisangebot war fehlerhaft 
  • Wir konnten nicht an die von dir angegebene Adresse liefern

 

4. Lieferung

 

4.1 Die bestellten Waren werden nach Zahlungseingang, sofern vertraglich nicht abweichend vereinbart, an die vom Kunden angegebene Adresse geliefert.

 

4.2 Jede Lieferung erfolgt ausschließlich auf dem Postweg. Es gibt keinen Mindestbestellwert für versendbare Waren. Es werden Porto- und Versandkosten pro Paket berechnet. 

 

4.3  Am Lager vorhandene Ware versenden Wir, sofern nicht ausdrücklich abweichend vereinbart, innerhalb von 2 Werktagen nach Vertragsschluss (bei Vorkasse durch Überweisung: innerhalb von 2 Werktagen nach Zahlungseingang).

 

4.4 Angaben des Anbieters zur Lieferfrist sind unverbindlich, sofern nicht ausnahmsweise der Liefertermin von dem Anbieter verbindlich zugesagt wurde. 

 

4.5 Nils Gundlach - GOxON behält sich vor, eine Teillieferung vorzunehmen, sofern dies für eine zügige Abwicklung vorteilhaft erscheint und die Teillieferung für den Kunden nicht ausnahmsweise unzumutbar ist. Durch Teillieferungen entstehende Mehrkosten werden dem Kunden nicht in Rechnung gestellt. 

 

4.6 Achten Sie bitte unbedingt darauf, dass Sie ein unbeschädigtes Paket vom Lieferanten entgegen nehmen! Sollten Sie ein schon geöffnetes Paket oder beschädigtes Paket entgegen nehmen, bestätigt Ihr stillschweigend die ordnungsgemäße Lieferung. Damit erlischt jede Möglichkeit der Entschädigung!

 

4.7 Die Versandkosten werden stets aktuell auf der separaten Seite „Versandkosten“ angezeigt.

 

5. Zahlungsmöglichkeiten

 

5.1 Alle ausgewiesenen Preise sind Endpreise; Umsatzsteuer wird gemäß §19 Abs. 1 UStG nicht erhoben.

 

5.2 Wir akzeptieren Vorkasse, Kreditkarte (Visa, Mastercard) und Paypal.

 

5.3 Wenn Sie zum ersten Mal und mit Kreditkarte bei uns bestellen, behalten wir uns vor, gegebenenfalls nach weiteren Daten zu fragen.

 

5.4 Unsere Preise sind in der Auftragsbestätigung enthalten und sind mit der Bestellung zur Zahlung fällig.

 

5.5 Bei Bestellungen von der Website gelten die dort zum Zeitpunkt der Bestellung ausgewiesenen Preise.

 

5.6 Bitte beachten Sie, dass wir sämtliche Artikel nur in haushaltsüblichen Mengen verkaufen.

 

6. Bebilderung 

 

Die Bilder die zur Beschreibung der Ware verwendet werden, stellen nicht in jedem Fall den Originalartikel dar, welcher Ihnen angeboten wird. Die Beispielbilder dienen der Veranschaulichung. Je nach verwendetem Bildschirm und Betriebssystem, können insbesondere Farben und Größen unterschiedlich dargestellt werden. Maßgeblich ist die Beschreibung des jeweiligen Artikels. 

 

7. Gewährleistung

 

7.1 Die gesetzliche Gewährleistungsfrist beträgt 2 Jahre und beginnt mit der Übergabe der Ware. In dieser Zeit beheben wir alle Mängel, die der gesetzlichen Gewährleistungspflicht unterliegen, völlig kostenlos. Bitte reklamiere solche Fehler sofort gegenüber der Transportperson oder Nils Gundlach - GOxON, bei offensichtlichen Mängeln spätestens innerhalb von 14 Tagen ab Zugang der Ware. Die Reklamation wird dann umgehend geprüft. Ihre Gewährleistungsansprüche beschränken sich zunächst auf Nacherfüllung. Wenn diese fehlschlägt, können Sie nach Ihrer Wahl - sofern die besonderen gesetzlichen Voraussetzungen vorliegen - einen Anspruch auf Rücktritt vom Vertrag oder Minderung des Kaufpreises sowie daneben auf Schadensersatz geltend machen. 

 

7.2 Sind an dem Vertrag nur Kaufleute beteiligt, so gelten ergänzend die §§ 377 ff. HGB. Ist der Kunde Unternehmer, so beträgt die Gewährleistungsfrist bei neuen Sachen ein Jahr. Bei gebrauchten Sachen ist die Gewährleistung gegenüber Unternehmern ausgeschlossen.

 

7.3 Bitte beachten Sie aber, dass normale Abnutzungserscheinungen nicht unter die Garantie fallen. Hygieneartikel wie z.B. Unterwäsche, Badehosen oder eigens für Sie angefertigte Waren können wir leider nicht zurücknehmen.

 

7.4 Es bestehen die gesetzlichen Mängelhaftungsrechte für Waren

 

8. Widerrufsrecht für Verbraucher

 

Widerrufsbelehrung

 

Ist der Kunde Unternehmer nach § 14 BGB, so hat er kein Widerrufs- und Rückgaberecht gem. § 312d BGB i. V. m. §§ 355, 356 BGB. Das Widerrufsrecht gilt nur für Verbraucher im Sinne des § 13 BGB. Verbraucher im Sinn des § 13 BGB sind jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.

 

Sie haben das Recht, binnen 14 Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt 14 Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.

 

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

 

Nils Gundlach - GOxON, Rheinstraße 32, 64283 Darmstadt, Deutschland, E-Mail: service@goxon.de, Web: www.goxon.de

 

mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.

 

Sie können dafür das beigefügte Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

 

Folgen des Widerrufs bei paketversandfertiger Ware

 

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen 14 Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist.

Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

 

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen 14 Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von 14 Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

 

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

 

Folgen des Widerrufs bei Lieferung von Speditions-Waren

 

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen 14 Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist.

Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

 

Wir holen die Waren ab.

 

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren in Höhe von Euro 150,00.

 

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

 

9. Ausschluss des Widerrufsrechts

 

Ein Widerrufsrecht nach den vorstehenden Bedingungen gemäß § 312d BGB besteht nicht bei Fernabsatzverträgen

- zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder

- eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind.

 

 

Muster für das Verbraucher-Widerrufsformular:

 

 


Muster-Widerrufsformular

 

 


(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

 

– An Nils Gundlach - GOxON, Rheinstraße 32, 64283 Darmstadt, Deutschland, E-Mail: service@goxon.de


– Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)


– Bestellt am (*)/erhalten am (*)


– Name des/der Verbraucher(s)


– Anschrift des/der Verbraucher(s)


– Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)


– Datum


_________
(*) Unzutreffendes streichen.

 

 

 

10. Kostentragungsvereinbarung

 

Macht der Kunde von seinem Widerrufsrecht Gebrauch, hat er die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen.

 

11. Rücktrittsrecht

 

Bei Schreib-, Druck- und Rechenfehlern auf der Website oder in Katalogen, Anzeigen oder Flyern ist Nils Gundlach - GOxON zum Rücktritt von hierauf beruhenden Verträgen berechtigt.

 

12. Eigentumsvorbehalt

 

Nils Gundlach - GOxON behält sich das Eigentum an der gekauften Ware bis zur vollständigen Bezahlung der Ware sowie aller übrigen Waren aus derselben Lieferung vor.

#

13. Datenschutzerklärung

 

13.1 Ihre Bestellung und die von Ihnen eingegebenen Bestelldaten werden von uns gespeichert. Sämtliche von uns erfassten Daten werden ausschließlich im Rahmen der geltenden Datenschutzgesetze gemäß unserer Datenschutzbestimmungen genutzt und verarbeitet. Unsere Datenschutzbestimmungen   werden auf der separaten Seite „Datenschutz“ angezeigt.

 

13.2 Wir gehen davon aus, dass Sie mit der Zusendung von Angeboten über neue Angebote von Nils Gundlach - GOxON per Post oder per E-Mail einverstanden sind, wenn Sie uns nicht das Gegenteil mitteilen.

 

14. Sprache

 

Die Vertragssprache ist Deutsch

 

15. Schlussbestimmungen

 

15.1 Auf alle Verträge, Rechtsgeschäfte oder andere rechtliche Beziehungen mit Nils Gundlach – GOxON  findet das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts Anwendung.

 

15.2 Die Anwendbarkeit zwingender Normen des Staates, in dem der Kunde bei Vertragsschluss seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat, bleibt von dieser Rechtswahl unberührt.

 

15.3 Sofern der Käufer Unternehmer ist, ist für alle Streitigkeiten aus dem Vertragsverhältnis Darmstadt ausschließlicher Gerichtsstand.

 

15.4 Ein Recht zur Aufrechnung steht Ihnen nur zu, wenn Ihre Gegenansprüche rechtskräftig festgestellt oder von uns unbestritten oder anerkannt sind. Außerdem hast Du ein Zurückbehaltungsrecht nur, wenn und soweit Ihr Gegenanspruch auf dem gleichen Vertragsverhältnis beruht.

 

15.5 Befindet sich der Kunde uns gegenüber mit irgendwelchen Zahlungsverpflichtungen im Verzug, so werden sämtliche bestehende Forderungen sofort fällig.

 

16. Salvatorische Klausel

 

Sofern eine oder mehrere Bestimmungen dieser allgemeinen Geschäftsbedingung unwirksam oder undurchführbar sind oder werden, berührt dies nicht die Wirksamkeit der Geschäftsbedingungen im Übrigen. Die unwirksame oder undurchführbare Bestimmung ist durch eine solche zu ersetzen, die wirtschaftlich und rechtlich dem am nächsten kommt, was die Parteien mit der ursprünglichen Regelung beabsichtigt haben. Dies gilt auch für etwaige Vertragslücken.

 

 

WIDERRUFSBELEHRUNG

 

Widerrufsrecht für Verbraucher

 

Widerrufsbelehrung

 

Ist der Kunde Unternehmer nach § 14 BGB, so hat er kein Widerrufs- und Rückgaberecht gem. § 312d BGB i. V. m. §§ 355, 356 BGB. Das Widerrufsrecht gilt nur für Verbraucher im Sinne des § 13 BGB. Verbraucher im Sinn des § 13 BGB sind jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.

 

Sie haben das Recht, binnen 14 Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt 14 Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.

 

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

 

Nils Gundlach - GOxON, Rheinstraße 32, 64283 Darmstadt, Deutschland, E-Mail: service@goxon.de, Web: www.goxon.de

 

mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.

 

Sie können dafür das beigefügte Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

 

Folgen des Widerrufs bei paketversandfertiger Ware

 

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen 14 Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist.

Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

 

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen 14 Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von 14 Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

 

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

 

Folgen des Widerrufs bei Lieferung von Speditions-Waren

 

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen 14 Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist.

Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

 

Wir holen die Waren ab.

 

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren in Höhe von Euro 150,00.

 

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

 

Ausschluss des Widerrufsrechts

 

Ein Widerrufsrecht nach den vorstehenden Bedingungen gemäß § 312d BGB besteht nicht bei Fernabsatzverträgen

- zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder

- eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind.

 

 

Muster für das Verbraucher-Widerrufsformular:

 

 


Muster-Widerrufsformular

 


(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

– An Nils Gundlach - GOxON, Rheinstraße 32, 64283 Darmstadt, Deutschland, E-Mail: service@goxon.de


– Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)


– Bestellt am (*)/erhalten am (*)


– Name des/der Verbraucher(s)


– Anschrift des/der Verbraucher(s)


– Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)


– Datum


_________
(*) Unzutreffendes streichen.

 

 

GOXON DATENSCHUTZERKLÄRUNG

 

Nils Gundlach – GOxON legt aller größten Wert auf den Schutz Ihrer Daten und die Wahrung Ihrer Privatsphäre. Uns ist die Wichtigkeit der Wahrung der Privatsphäre bekannt und wir verfahren in keinem Fall anders mit Ihren persönlichen Daten, als wir es uns mit unseren eigenen Wünschen.

 

Nachfolgend informieren wir über die Erhebung und Verwendung persönlicher Daten bei der Nutzung unserer Seite www.goxon.de.

 

1. Allgemeines

 

Ihre personenbezogenen Daten (z.B. Anrede, Name, Anschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Bankverbindung, Kreditkartennummer) werden von uns nur gemäß den Bestimmungen des deutschen Datenschutzrechts verarbeitet. Die nachfolgenden Vorschriften informieren Sie über Art, Umfang und Zweck der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten. Diese Datenschutzerklärung bezieht sich nur auf unsere Webseite. Falls Sie über Links auf unseren Seiten auf andere Seiten weitergeleitet werden, informieren Sie sich bitte dort über den jeweiligen Umgang mit Ihren Daten.

 

2. Einwilligung und Widerruf in die Erhebung, Verarbeitung und Verwendung personenbezogener Daten

 

Personenbezogene Daten werden von uns nur dann erhoben, verarbeitet und verwendet, sofern Sie hierzu eingewilligt haben.

Mit Ihrer Zustimmung zu dieser Datenschutzerklärung willigen Sie in die Erhebung, Verarbeitung und Verwendung der von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten ein. Im Rahmen der Erteilung Ihrer Zustimmung werden Sie auf den Zweck der Datenerhebung und diese Datenschutzerklärung hingewiesen.

Ihnen steht das Recht auf jederzeitigen Widerruf Ihrer Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft zu. Unsere Kontaktdaten hierzu finden Sie  in unserem Impressum

 

3. Verwendung der Emailadresse für die Zusendung von Newslettern

 

Wir nutzen Ihre E-Mail-Adresse unabhängig von der Vertragsabwicklung ausschließlich für eigene Werbezwecke zum Versand von unserem Newsletter, sofern Sie dem ausdrücklich zugestimmt haben. Sie können den Newsletter jederzeit unter Nutzung des entsprechenden Links im Newsletter oder durch eine Nachricht an uns abbestellen, die Kontaktdaten hierzu finden Sie in unserem Impressum. Ihre E- Mail-Adresse wird danach selbstverständlich gelöscht.

 

4. Erfassung von Daten

 

Aus technischen Gründen werden u.a. folgende Daten, die Ihr Internet-Browser an uns übermittelt, erfasst:

  • Browsertyp und -version
  • verwendetes Betriebssystem
  • Webseite, von der aus Sie uns besuchen (Referrer URL)
  • Webseite, die Sie besuchen
  • Datum und Uhrzeit Ihres Zugriffs
  • Ihre Internet Protokoll (IP)-Adresse.

Diese anonymen Daten werden getrennt von Ihren eventuell angegebenen personenbezogenen Daten gespeichert und lassen so keine Rückschlüsse auf eine bestimmte Person zu. Sie werden zu statistischen Zwecken ausgewertet, um unseren Internetauftritt und unsere Angebote optimieren zu können. Nach der Auswertung werden diese Daten gelöscht.

 

5. Bestandsdaten

 

5.1 Ihre personenbezogenen Daten, soweit diese für die Begründung, inhaltliche Ausgestaltung oder Änderung des Vertragsverhältnisses erforderlich sind (Bestandsdaten), werden ausschließlich zur Vertragsabwicklung verwendet. So muss z.B. zur Zustellung der Waren Ihr Name und Ihre Anschrift an den Warenlieferanten weitergegeben werden. Ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung oder ohne gesetzliche Grundlage werden Ihre personenbezogenen Daten nicht an außerhalb der Vertragsabwicklung stehende Dritte weitergegeben.

 

5.2 Auf Anordnung der zuständigen Stellen dürfen wir im Einzelfall Auskunft über Bestandsdaten erteilen, soweit dies für Zwecke der Strafverfolgung, zur Gefahrenabwehr durch die Polizeibehörden der Länder, zur Erfüllung der gesetzlichen Aufgaben der Verfassungsschutzbehörden des Bundes und der Länder, des Bundesnachrichtendienstes oder des Militärischen Abschirmdienstes oder zur Durchsetzung der Rechte am geistigen Eigentum erforderlich ist.

 

5.3 Dienstleister: Wir beauftragen andere Unternehmen und Einzelpersonen mit der Erfüllung von Dienstleistungen. Beispiele sind u. a. Sendung von Briefen oder E-Mails, Paketlieferung, und Abwicklung von Zahlungen. Diese Dienstleister haben Zugang zu persönlichen Informationen, die zur Erfüllung ihrer Aufgaben benötigt werden. Diese Dienstleister dürfen diese Daten nicht zu anderen Zwecken verwenden. Darüber hinaus sind sie verpflichtet, die Informationen gemäß dieser Datenschutzerklärung sowie den einschlägigen Datenschutzgesetzen zu behandeln.

 

6. Informationen über Cookies

 

6.1 Es werden sog. Cookies zum Wiedererkennen mehrfacher Nutzung eines Angebots durch denselben Nutzer eingesetzt. Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Internet-Browser auf Ihrem Rechner ablegt und speichert. Wenn Sie unsere Seite erneut aufrufen, geben diese Cookies Informationen ab, um Sie automatisch wiederzuerkennen. Diese Wiedererkennung erfolgt aufgrund Ihrer in den Cookies gespeicherten IP-Adresse. Die so erlangten Informationen dienen dazu, unsere Angebote zu optimieren und Ihnen einen leichteren Zugang auf unsere Seite zu ermöglichen.

 

6.2 Das Speichern von Cookies auf Ihrer Festplatte können Sie verhindern, indem Sie in Ihren Browser-Einstellungen "keine Cookies akzeptieren" wählen. In diesem Falle ist eine Bestellung in unseren Internetshop nicht möglich.

 

7. Google Analytics

 

Unsere Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

 

8. Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Plugins (Like-Button, Teilen-Button)

 

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert. Die Facebook-Plugins sind erkennbar am Facebook-Logo selbst oder dem Like-Button (Gefällt mir) bzw. dem Share-Button (Teilen). Eine Übersicht über die die einzelnen Facebook-Plugins und deren Funktionsweise finden Sie unter: http://developers.facebook.com/docs/plugins/. Facebook erhält Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Beim Besuch unserer Seite wird über das jeweilige Facebook-Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Durch das anklicken des Like-Button oder des Teilen-Button können Sie die entsprechenden Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Account bzw. -profil verlinken. Dazu müssen Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sein. Der Besuch unserer Seite kann dann durch Facebook Ihrem Benutzerkonto zugeordnet werden. Wir, als Anbieter der Seiten, haben keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren weiteren Verwendung durch Facebook. Genauere Informationen dazu erhalten Sie in der Datenschutzerklärung von facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php. Sollten Sie eine Zuordnung Ihres Seitenbesuches zu Ihrem Facebook-Accounts nicht wünschen, dann loggen Sie sich bitte vor Benutzung unserer Seiten aus Ihrem Facebook-Accounts aus. 

 

9. Auskunft, Berichtigung, Sperrung und Löschung von Daten

 

Sie haben jederzeit ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie das Recht auf Berichtigung, Löschung bzw. Sperrung. Kontaktieren Sie uns auf Wunsch. Die Kontaktdaten finden Sie unter dem Menüpunkt „Impressum“.

 

Darmstadt, 17.07.2017